Salomon XA PRO 3D ULTRA GTX

Nachdem ich nun das sechste Paar meiner Salomon aus der XA Reihe aufgetragen hatte, sollten Neue her.

Ich hatte ja auch schon zwischenzeitlich Super-Teile von der Firma Montrail im Gebrauch, doch es war viel zu schwierig Nachschub in Deutschland zu bekommen.

Zumal auch noch der Importeur gewechselt hatte…

Da ich immer zwei Paar abwechselnd je nach Wetter laufe, hatte ich mir nun wieder GTX zugelegt. Der Winter kommt und Gore ist da für mich 1.Wahl wenn es da etwas länger duch Matsch und Co. geht.

Normalerweise trage ich so viel wie möglich ohne Membran, doch hat es sich bei mir im Schuhbereich bei längeren Touren und mit viel Feuchtigkeit bewährt mit GTX zu laufen.




2 Antworten zu “Salomon XA PRO 3D ULTRA GTX

  1. der xa pro ist gut, aber ziemlich stabil, eher schon was für alpines gelände.
    habe den auch eine lange zeit gelaufen, bis ich irgendwann den xt wings ausprobiert habe. ich muss sagen, der wings ist einer der besten trailrschuhe die ich bisher hatte.
    den xa pro nutze ich als gtx version hauptsächlich im winter, aber natürlich hängt das alles von den persönlichen vorlieben ab.

    (nächstes jahr kommt ja der xa pro5, ich bin schon gespannt. scheint ein heißes gerät zu werden)

    hau rein!
    grüße, daniel

  2. Der Pro ist zwar ziemlich stabil, aber nach 2-3mal einlaufen für meine Füße vom „Bodenkontaktgefühl“ auf dem Trail auch im weicheren Gelände optimal.
    Den Wings hatte nach deinem Bericht auch schon im Auge. Werde auf jeden Fall mal wenn verfügbar im Laden reinschlüpfen. Meine Größe war bisher leider nicht auf Lager.
    Der XA Pro 5 sollte wohl ein Knaller werden…🙂

    Danke dir!
    Besten Gruß, Rio

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s